Häufig gestellte Fragen


  • Welches der beiden Spiele ist schwerer - 1930 oder 2080?

Unsere Empfehlung ist, dass Escape-Game-Anfänger lieber mit dem Spiel 1930 beginnen sollten, da das Spiel 2080 schon teilweise schwierigere Ansätze hat und die Erfahrung von anderen Exit-Games von Vorteil wäre!

  • Wie lange sind denn Eure Gutscheine haltbar?

Bei uns gelten die gesetzlichen Regelungen mit der allgemeinen Verjährungsfrist von drei Jahren – und zwar gerechnet ab Ende des Jahres, in dem er gekauft wurde.

  • Ist es möglich nach Beendigung des Rätsels noch auf dem Berg zu bleiben und erst später die Talfahrt anzutreten?

Klar, das ist möglich! Gebe einfach den Rucksack nach Ende des Spiels an der Bergstation ab und fahre später runter!

  • Auf meiner Bestell-Bestätigung steht eine Uhrzeit - muss ich dann zu dieser Zeit an der Talstation oder an der Bergstation sein?

Die angegebene Uhrzeit ist der Start an der Talstation - dort erhältst Du gegen die Bestätigung die Spielanleitung und die Tickets für die Bergfahrt!

  • Wir waren zu fünft angemeldet, sind aber nur zu viert an die Talstation der Schauinsland zum Berggeheimnis gekommen - muss ich nun für vier oder für fünf Personen zahlen?

Zahlen musst Du für deine angemeldete Gruppe von fünf Personen, aber das nicht genutzte Ticket kannst Du mit nach Hause nehmen.
Es verliert seinen Wert nicht und kann von Dir oder jemand anderes verwendet werden!

  • Was mache ich mit der Bestellbestätigung, wenn ich an der Talstation stehe?

Gehe damit bitte an die Kasse. Du erhältst dort dann die Tickets und die Spielanleitung.

  • Was passiert wenn die 120, bzw. 210 Minuten vorüber sind - kann ich dann weiterspielen?
Klar kannst Du weiterspielen - nach der Zeit ändert sich nur das Schicksal in der Geschichte, aber spiele in Ruhe zu Ende!
  • Ihr startet um 14 Uhr und die letzte Bahnfahrt ist um 18 Uhr - schaffen wir das?
Wenn Ihr ein erfahrenes Team seid, dann ja. Ansonsten empfehlen wir Euch lieber die Buchung auf 13 Uhr zu legen, zumindest aber dann auch pünktlich um 14 Uhr am Start zu sein - Ihr benötigt die Zeit vermutlich ;-)